Anna I. übergibt Spargel an Peter Hauk

Die Schwetzinger Spargelkönigin Anna I. besuchte heute den Landtag von Baden-Württemberg und überreichte Herrn Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann und Herrn Peter Hauk MdL, Minister für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz und dem hiesigen Landtagsabgeordneten Andreas Sturm (CDU) einen mit dem königlichen Gemüse gefüllten Präsentkorb.
Landwirtschaftsminister Peter Hauk erkundigte sich bei der Spargelkönigin nach dem Spargelanbau im elterlichen Hof und wie der Landwirtschaftsbetrieb durch die Pandemie gekommen ist. Aufgrund der Reisebeschränkungen gab es in der Region Ernteausfall, momentan habe sich die Lage normalisiert. Andreas Sturm freute sich darüber, dass die Spargelkönigin nach Stuttgart gekommen war, um das älteste durchgängig bebaute Spargelanbaugebiet zu vertreten. Der CDU-Landtagsabgeordnete macht sich für die regionale Landwirtschaft stark, denn der Kauf von regionalen Erzeugnissen unterstütze die Landwirtschaft vor Ort und schone die Umwelt durch die kleinen Distanzen von Erzeuger zur den Kunden. “Wenn wir die regionale Landwirtschaft unterstützen wollen, dann reichen keine Lippenbekenntnisse, sondern die richtigen Rahmenbedingungen. ”

« 5.000 Euro von der Jugendstiftung BW für den Skatepark Hockenheim Comenius-Schule besucht Sturm im Landtag »